Auch mein Leben, meine Gesundheit waren nicht immer rosarot. Auch ich bin mal in die Falle des Burnout geraten. Das gemeine daran war, ich hab es zuerst gar nicht bemerkt bis plötzlich mein Leben, meine Gesundheit zusammengebrochen sind.

Auf einmal war ich an dem Punkt wo ich mich fragte: warum gerade ich ??? Was hab ich verbrochen, dass mir so was passiert ??? Womit hab ich das verdient ???Schließlich weiß ich doch alles über das Leben, habe hunderte von Büchern übers positive Denken gelesen und bin immer ganz brav, mit einem Lächeln im Gesicht, durchs Leben gestiefelt. Habe doch immer für das Wohlbefinden der anderen gesorgt immer die Wünsche der anderen erfüllt. Egal ob ich wollte oder nicht. Und selbst wenn ich völlig ausgepowert war, sagte ich mir: du musst aber weil, sonst.........(passiert, dies, das oder jenes)

Sehen sie ? – hier kommt wieder die Angst ins Spiel. Kennen Sie das ?

Irgendwann kam dann die Methode – „wünsch dir was und es kommt in dein Leben“, in mein Leben. Und wie ich gewünscht, gebettelt, gebetet und beim Universum bestellt hatte. Meine Ausdauer war wirklich unglaublich. Der Platz im Guinnes-Buch-der-Rekorde wäre mir sicher gewesen. Aber was hat es mir genutzt ? Nicht, rein gar nichts !

Jetzt lag ich da, in der Klinik, todkrank im meinem Bett und hatte seit vielen Jahren zum erstem mal wieder Gelegenheit mich auf mich selbst zu besinnen.Mir wurde bewusst, dass ich jahrelang nur noch funktioniert hatte, nur noch Dinge tat, die ich nicht tun wollte und das aller Schlimmste war – mir wurde klar, dass ich nichts mehr fühlte, dass ich keinerlei Emotionen mehr hatte, außer dieser schrecklichen Leere in mir.

Ich traf für mich die Absicht: so wie es war, will ich auf keinen Fall weiterleben. Ich will mein Leben verändern und zwar genauso wie ich es will ! Nämlich lebendig, glücklich, erfolgreich und nur noch das tun, was ich auch wirklich will.

Aber wie macht man das ? Was ich für mich brauchte, war eine Anleitung, eine Methode wie ich meine Bedürfnisse und Gefühle wieder spüren kann und eine Methode wie ich herausfinde was ich wirklich will und dann auch umsetzen kann. Eben, wie mein Leben konkret aussehen soll.

Fragen Sie die Menschen mal was sie wirklich wollen – wir können meist hunderte von Dingen benennen die wir NICHT wollen aber nur ganz wenige Dinge die wir wollen. Und wenn doch, wissen wir meist nicht wie das gehen soll. Dann sagen sie: es sollte einfach nicht sein – und tatsächlich - nichts sollte mehr sein.

Warum erzähle ich Ihnen das eigentlich alles ?

Weil ich Ihnen Mut machen will,

weil ich Ihnen helfen will, das Leben und die Gesundheit zu erreichen, die Sie wirklich wollen und weil ich eine Methode gefunden habe, mit der man das auch tatsächlich erreichen kann.

Ich spreche hier aus eigener Erfahrung.

Angst macht krank, depressiv, unglücklich, hektisch und nervös, misstrauisch und feindseelig. Angst blockiert uns auf jeder Ebene und raubt uns jegliche Kreativität und Energie.

Vielleicht werden Sie sagen: Ich habe ja gar keine Angst !

Aber was ist mit der Angst zu versagen, nicht gut genug zu sein, nicht geliebt zu werden, einsam zu sein, abgelehnt zu werden, pleite zu gehen, die Angst vor dem Sterben, Angst vor Bestrafung, Angst um unsere Angehörigen, etc. ?

Die meisten unserer Ängste sind uns gar nicht bewusst. Sie wurden uns durch Bezugspersonen geprägt und verdrängt. Wir unternehmen alles Mögliche um unsere Ängste bloß nicht mehr zu spüren. Wer will auch schon Angst haben ?! Dabei sind unsere Emotionen und auch Ängste die Sprache unserer Seele.

Solange die Angst bzw. das Verhinderungsprogramm in uns aktiv ist, kommen wir aus der Situation nicht raus. Wir drehen uns immer im Kreis.

Weder beten, noch verdrängen, noch die Betrachtung auf Verstandesebene oder das antrainieren neuer Verhaltenstechniken können das Problem lösen. Sie machen es eher noch schlimmer weil wir emotionell in einen Zwiespalt kommen, diese Methoden lediglich ein fauler Kompromiss sind, uns mit der Angst zu arrangieren.

Ich gehe sogar soweit und sage – Jede Krankheit hat ihren Ursprung in unseren Ängsten, negativen Verhaltensmustern und Konflikten.

Um GESUND & GLÜCKLICH zu sein gibt es nur einen Weg: nämlich das alte, negative Muster / Prägung zu löschen und durch einen positiven Zustand / Gefühl zu ersetzen.

Und dieses können wir mit der Mentalen Resonanz Methode nach Bihlmaier tatsächlich erreichen.

Ganz gleich worum es geht:

Geldsorgen

Ängste

Phobien

Krankheit

Süchte

Trauer

emotionelle Traumata

oder Schuldgefühle

– alle negativen Programme können mit der Methode gelöscht werden.

Gesundheit, Erfolg und Glück benötigen aber auch immer Eigenverantwortung und den Willen etwas zu verändern.

Und wenn Sie wirklich wollen, dann helfe ich Ihnen dabei die Ursache zu finden. Erst wenn das Muster, die Angst, Prägung, etc. gelöscht ist, kommt es auch zur positiven Veränderung.

 

 

 

 

 


powered by Beepworld